Spieltag 18.2.11

#1 von TrainAirC , 25.12.2011 19:10

Teutonia Überruhr - U17 Nachholspiel

Treff 14.45
Anstoss 16.00
Aufgebot: U17-Thread


Achtelfinale U17 FVN-Pokal:
U17 - GSV Moers

ACHTUNG: Spiel auf MI 15.2. um 19h vorverlegt.
Alle weiteren Infos zu dem Spiel nun im Spieltag-Thread vom 11.2.12


...und die U13 hat ihr FVN-Pokal-Nachholspiel Nachholspiel
SA 18.2.12
Vikt.Winnekendonk - U13
Sportanlage Vik. Winnekendonk // Kevelaerer Str. // 47626 Kevelaer

Erneuter Spielausfall wegen Platzsperre !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - nächster Versuch vermutlich am SA 5.2.12

[rot]Nächster Termin (wurde nun bestätigt) MITTWOCH 22.2.12
Vogelheimer SV - U13 1:2(vorgezogen)
Tore: Helene(2)



..................................................
[rot]SONNTAG 19.2.12 Hallenwinterrunde Kreis 12 für U11, U13 und U15

Sporthalle Werden (mutmaßlich im Löwental)


Ablauf:
13-16h U11 und U13-Turnier parallel
16-20h U15 Turnier


U11-Gruppe: SFN, SC Steele, ESG und SuS
U13-Gruppe: ESG I, ESG II, BW Mintard und SuS
U15-Gruppe: SCWH, S07, SC Steele, ESG, BW Mintard und SuS

Treff: U11 und U13 und U15 nach Ansage der TrainerInnen

1.Spiel U11 um 13.00
1.Spiel U13 um 13.30
1.Spiel U15 um 16.00
..................................................
Da mehrere Nachfragen zu Trainingsanzügen kamen, habe ich in der Mädchenbude die noch vorhandenen NIKE - Trainingsanzüge (Farbe: hellblau,blau,weiss) platziert.

Der Anzug ist noch in den Größen

158 und 164 und 176 vorhanden

Stückpreis nur noch 25.- Euro


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 23.02.2012 | Top

RE: Spieltag 18.2.11

#2 von TrainAirC , 14.01.2012 19:19

Der Sieger der U17-PokalPartie (SuS - GSV) trifft zuhause auf den Sieger FSC MG - FCR

... bekommen wir wieder Besuch von unseren Freunden vom FCR - die werden sich schon noch an uns erinnern
Aber erst mal lernen wir ja die Mädels vom GSV Moers kennen ...


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 18.01.2012 | Top

RE: Spieltag 18.2.11

#3 von TrainAirC , 18.02.2012 19:12

Turniersiege für die U11-Mädchen

Das Turnier in Recklinghausen hatte alles zu bieten was es gab.
Im ersten Spiel spielten unsere Mädels direckt gegen den 1 FFC Recklinghausen.
Brianna brauchte den SuS auch schnell 1-0 in Führung. 2 Minuten später erhöhte Tamara zum 2-0.
Noch 4 Minuten, aber die hatten es in sich. Recklinghausen gab dieses Spiel noch nicht verloren, sie kamen immer besser ins Spiel und innerhalb von 2 Minuten machtern sie aus ein 2-0 ein 2-2. Nun mußte ich auch sofort Brianna wieder einsetzen, die sich sofort den Ball schnappe und das 3-2 erziehlte (Brianna ?? hat das was mit Schalke zu tun das du so schöne Tore gemacht hast ? )
Das 2 Spiel war schon etwas härter. Hannah V musste ich in diesem Spiel 2 mal verletzt auswechseln. Aber auch im diesem Spiel zeigten die Mädels eine tolle Leistung und so konnte die Spvg Schonnebeck mit 2-0 aus der Halle gefegt werden. Tore Amelie und Leonie.
Der Gruppen Sieg stand jetzt schon fest. Repelen musste dieses Spiel gewinnen um Gruppen 2 zu werden. Aber sie verloren . Auch dieses Spiel gewannen wir mit 2-0 Tore von Leonie und Brianna.
Halbfinale gegen SC Hassel ( WO LIEGT DAS DEN ). Das spiel hatte man voll im Griff, aber das Tor wollte und wollte nicht fallen.
Nur noch eine Minute, wir stellten uns schon auf ein 9 Meter schießen ein doch Leonie machte kurz vor Tore schluss noch das 1-0.
Finale gegen Hillerheide und was für eins. Die Mannschaft vom 1 FFC Recklinghausen setzten sich mit zu uns auf der Bank um den SuS laut stark zu unterstüzen. Auf der Tribune jubelten uns die Mannschaft vom FC Frohlinde zu. Sowas sieht man sehr selten. Danke an euch. Brianna Amelie und Hannah V+ Hannah K ließen hinten kaum etwas zu und vorne wollte das Leder nicht ins Tor. Die Ersatzspieler aus Hillerheide zählten schon von 10 runter 9 8 7 6 5 4 3 2 1 Torrrrrr
Mit der Sirene erziehlte Leonie den Siegtreffer. Zählt der treffer oder nicht. Keiner wußte es so richtig. Hillerheide beschwerte sich beim Schiri aber der zeigte auf den Mittelpunkt. Sieg für unsere Mädels. Nach weiteren beschwerden von Hillerheide hatte man nun nicht nur unsere Fans Recklinghausen und Frohlinde auf unsere seite, sondern die ganze Halle bejubelte nun den SuS zu.
Glückwunsch zu deinem 50 Freundschaftsspiel Tor Leonie.
Den Pokal habt ihr euch verdient Mädels. Tolles Turnier und schöne Spiele haben wir von euch gesehen.
Geht es morgen so weiter ?
Es spielten: Lea, Hannah V, Hannah K, Amelie, Brianna, Tamara und Leonie

U11 auch siegreich bei der Hallenwinterrunde des Kreis 12

Bei der Hallen Winterrunde haben wir aus 3 Spielen 3 Siege geholt.
Glückwunsch für das Erfolgreiche Wochenende, super Mädels.
SuS - Niederwenigern 3-0 Tore 2 mal Leonie 1 Brianna
SuS - SC Steele 2-0 Tore von Brianna und Leonie
SuS - ESG 99/06 3-1 Leonie mit 2 Toren und Tamara mit einem

Vogelheimer SV - U13 1:2 am Mittwoch 22.2.12

Das vorgezogene Meisterschaftsspiel gegen den Vogelheimer SV gewannen unsere U13-Mädels mit 2:1.
Zwar hatte der SuS über die ganze Spielzeit die meisten Ballanteile, aber eine wirklich Überlegenheit und der notwenidige Zug zum Tor ließ noch auf sich warten. Eigentlich schade, denn in diesem Spiel wäre mehr drin gewesen. So musste es Helene alleine richten und erzielte nach einem eindrucksvollen Alleingang die lang ersehnte 1:0-Führung. Jeder Torschuss des Gegners wurde von Torhüterin Maren, die eine glänzende Leistung abgegeben hat, sicher pariert.
Nach der Pause gelang es uns endlich, mehr Druck auf den Gegner auszuüben. Auch JanaS hatte ihre gute Leistung mit zahlreichen Torchancen belohnt. Vogelheim blieb aber nicht untätig, zum Glück konnte Anna in einer gefährlichen Situation noch auf der Linie (!) retten. Rund 10min vor Schluss erhöhte erneut Helene auf 2:0. Der Anschlusstreffer Vogelheims fiel in der letzten Minute.

Es spielten: Maren, Bhagi, Alessa, Laura, Luisa, Anna, JanaS, Helene


Teutonia Überruhr - U17 1:3 (HZ 1:0)

An dieses Spiel werden sich alle Beteiligten lange erinnern! Derby-Time! Beide Seiten kennen sich in und auswendig. Folglich dürfen sich Verena (TÜ) und Nadine (SuS) zumindest einer Doppeldeckung erfreuen . Wir "opfern" dafür die 2.Spitze und stehen somit deutlich defensiver als sonst, lauern auf Konter. Ein solcher führt dann nach 8 Minuten beinahe auch zur Führung, aber Nadine verzieht aussichtsreich knapp. Eine weitere Chance kurz danach, können wir gleichfalls nicht nutzen. Dafür wissen die TÜ-Mädchen mit unserem Gastgeschenk nach 20 Minuten was anzufangen und Verena ballert das Ding unhaltbar für Michelle zum 1:0 in die Maschen.
Es wird um jeden Meter, jeden Ball gerungen, beide Teams schenken sich nichts. Leandra muss die angeschlagen ins Spiel gegangene Melli ersetzen und macht ihre Sache diesmal als rechter Verteidiger prompt sehr gut. Christina rückt hinter die Spitzen und gibt dort die Spielmacherin mit enormen Laufvermögen. Es bleibt zur HZ beim 1:0 für Teutonia.
Niederbonsfeld stellt um. Fortan hat die TÜ-"11" nur mehr RamonaW auf den Fersen - Ramona gewinnt nahezu jeden Zweikampf! - und Leo rückt neben Nadine in die Spitze, Nici auf die "6". Jetzt machen wir das Spiel
Überruhr wird in die eigene Hälfte zurückgedrängt und Nadine macht schon in der 46.Minute das 1:1! Völlig aus dem Häuschen ist der zahlreiche SuS-Anhang als nur sieben Minuten später die Bonsfelder Mädchen nach Eigentor mit 2:1 in Führung liegen; das Spiel ist binnen weniger Minuten gedreht worden. Entschieden ist aber noch gar nichts.
In der 58. Minute gibt es Foulelfmeter für die Gäste - Nadine schiesst, Torfrau wehrt ab. Nadine setzt konsquent aber regelwidrig nach, wobei sich die TÜ-Torfrau verletzt. GELB! Die Teutonia-Torfrau kann zum Glück aber weiterspielen. Das Spiel wogt hin und her. Teutonia jetzt mit klaren Feldvorteilen. Die Gäste nur mehr auf Konter bedacht. In der 64.Min. kommt es dabei zu einem heftigen Zweikampf zwischen Nadine und einer TÜ-Verteidigerin. SR pfeift und gibt Nadine eine 5-Minuten-Zeitstrafe , der TÜ-Verteidigerin ROT wegen Tätlichkeit. Sarina jetzt im Spiel für die verletzte Angi. In der 77. Min. erneuter Foulelfmeter für uns nach Foul an Leo. Diesmal schnappt sich Mayra das Ding und macht den nun das Spiel entscheidenden Treffer zum 1:3 Den Rest der Spielzeit verteidigen wir mit "Mann und Maus". Es bleibt beim dann auch beim 1:3
Beide Teams haben sich ein tolles, spannendes Kampfspiel auf hohem Niveau, aber schlechtem Untergrund geliefert!
Ich denke wir haben verdient gewonnen, weil wir konsequenter vor allem in Hälfte 2 Chancen herauspielen konnten und daraus dann auch die Tore fielen.
Diese 3 Punkte werden uns nicht zu nehmen sein !
Es spielten: Michelle Angi Nici Sarina Nadine Leandra Leo Mayra RamonaW RamonaH Sammy Melli Christina und Steffi
Klasse Leistung, Mädels


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 23.02.2012 | Top

RE: Spieltag 18.2.11

#4 von TrainAirC , 19.02.2012 17:52

so sah der Gegner das U17-Spiel:

18.02.2012 U 17 I Mädchenmannschaft Teutonia Überruhr mit einer Niederlage!

Unsere U 17 I Mädchenmannschaft verliert gegen Sus Niederbonsfeld 1:3 (1:0). Bonsfeld scheint für unsere Mädchenmannschaft so etwas wie ein Angstgegner zu sein. Innerhalb der vergangenen 7 Monate verlor unsere Mädchenmannschaft U 17 I nur 2 mal und beide Male gegen Sus Niederbonsfeld. Positiv ist dabei zu vermerken, daß beide Niederlagen letztendlich keine Auswirkungen auf den weiteren Werdegang unserer Mannschaft hatten. Dieses Derby bot alles an Spannung was der Zuschauer wünscht. Tore, gelbe Karten, Platzverweis, Zeitstrafen und 2 Elfmeter. In einer hitzigen und kämpferischen Partie hatte letztendlich Sus Niederbonsfeld die Nase vorn. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften von Beginn an bis zu Ende der Partie um jeden Zentimeter des Platzes. In der 18.Min. nutzte Verena Elm eine Unsicherheit der gegnerischen Abwehr aus und verwandelte zum Führungstor. Beiden Mannschaften gelang es nicht während der Partie Struktur ins Aufbauspiel zu bekommen. Zu eng wurde jede Gegenspielerin markiert und angegriffen. Nach dem Seitenwechsel hatte Sus Niederbonsfeld viel Glück auf seiner Seite. Vor dem Ausgleichstreffer (44.Min) war der Flankenball bereits im Aus. Von den beiden Elfmetern in der 61. und 80. war der in der 61. sehr fragwürdig und wurde auch von der wieder in Top-Form haltenden Nathalie Richter gehalten. Beim Nachschuss (der nicht schußberechtigten Spielerin) wurde sie am Kopf verletzt, spielte aber mit zusammen gebissenen Zähnen weiter. Die Spielerin, die Foul gespielt hatte, ging absolut leer aus. Das Unglück ging insoweit weiter, als Nora Kortling, die eine klasse Partie spielte, bei einem Klärungsversuch ins eigene Tor traf (51. Min.). Wie gesagt, dann kam der sehr fragwürdige Elfer (61.). Mit dem 1:2 Rückstand gaben die Mädels von Teutonia noch einmal richtig Gas, kamen aber nicht zwingend vor das gegnerische Tor. In die Drangperiode unserer Mädels bekam in der 70. Min. noch Melissa Martin, bis dahin beste Spielerin des Spieles, einen Platzverweis, und zwar völlig ohne Grund. Ihre Gegenspielerin (die, die unserer Torfrau vor den Kopf trat, wie o.a.) foulte sie von hinten, worauf sie ins Straucheln kam und mit den Armen ruderte um das Gleichgewicht zu halten. Dieses Rudern nahm der sehr unsichere Schiedsrichter als Tätlichkeit im Spielbericht auf, gab aber gleichzeitig für unser Mädchen Freistoß! Melissas Gegenspielerin bekam für das Foul eine Zeitstrafe. Verstehe einer diese Entscheidungen! Unsere Mädchen haben danach alles versucht das Ergebnis positiv zu entscheiden. Der Ausgleich gelang einfach nicht. Als in der 80. Min. noch einmal auf Elfmeter für Bonsfeld entschieden wurde, war das Match entschieden. Unsere Torfrau war noch dran, kommt den Elfer aber diese mal nicht parieren. Diese Niederlage haut unsere Mädchenmannschaft nicht um. Abgerechnet wird am Schluß. In der Hinrunde hat unser Mächenmannschaft auch gegen Bonsfeld verloren war aber am Ende Tabellenführer. In der nächsen Woche spielt die U 17 I gegen Duisburg-Wanheim, um 17.00 h, auf der Hermannshöhe. Unterstüztung von außen wäre sehr schön!


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 19.02.2012 | Top

RE: Spieltag 18.2.11

#5 von Mona , 19.02.2012 20:52

Der Spielbericht von TTÜ is ja echt lustig
Naja, wenn man es nötig hat ... :D

 
Mona
Beiträge: 129
Registriert am: 24.07.2009


RE: Spieltag 18.2.11

#6 von mayra , 22.02.2012 19:52

Hahahahaha :D ich krieg mich nichtmehr ein, wie albern man einfach nur sein kann!
->Ramona du hast recht die haben es, anscheinend BITTER nötig :D

mayra  
mayra
Beiträge: 26
Registriert am: 19.02.2010


   

Spieltag 25.2.12
Spieltag 11.2.12

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz