SA 16.Juni 2012

#1 von TrainAirC , 20.03.2012 12:53

U13 - VSV 5:2
Tore: Helene(4) und 1 Eigentor

...........................
SC Buschhausen - U11 0:10 FR
Tore: Amelie 4, Tamara 3, Annkathrin 2 und Kira 1

...........................
Vier Jahre lang besteht nun die aus unserer Sicht bislang äusserst erfolgreiche Schulkooperation mit den Langenberger Grundschulen Wilhelm-Ophüls und seit 2010 auch GS Kuhstrasse.

Über das OGS (Offene Ganztags-Schule) - Angebot "Mädchenfussball" konnten wir letztlich viele Mädels für unsere U11-Teams begeistern- und legten damit den Grundstein für unsere sehr erfolgreichen Teams unserer jüngsten Fussball-Mädchen.

Derzeit lehrt Susanne Wordel den Schulmädchen (1.-4.Klasse) die Grundlagen des Fussballes, nachdem Julia Kolz dies wegen des Studium aufgeben musste.

Leider wird Susanne im kommenden Schuljahr nicht mehr zur Verfügung stehen können, so daß eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger zu suchen ist.

Wer hätte Interesse diese verantwortliche Aufgabe zu übernehmen ?

Grundlagen:

- fussballerische Kenntnisse - nicht aber ein Trainerschein - sind logischerweise erforderlich
- die oder derjenige muss volljährig sein
- absolute Zuverlässigkeit
- Geduld und Spass im Umgang mit den ca. 7-10 jährigen Mädchen
- das Training findet jeden Mittwoch auf dem Sportplatz im Zeitraum von 14.30 - 16.00h statt
- bei schlechtem Wetter kann meistens, aber nicht immer , in die Sporthalle ausgewichen werden
- der zuständige Schulträger zahlt ein Übungsleiterentgelt


Bei Interesse könnt ihr mich auf den üblichen Wegen für weitere Informationen kontaktieren
Christian


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 16.06.2012 | Top

RE: SA 16.Juni 2012

#2 von TrainAirC , 16.06.2012 22:03

U11 und U13 mal wieder im Gleichschritt:

6 Punkte und 15:2 Tore

Helene und Amelie dabei diesmal mit je 4 Treffern die Top-Scorer des Tages



SC Buschhausen - U11 0:10
/ von Michael

Heute hatte die U11 ihr letztes Meisterschftsspiel in Buschhausen.
Wie immer in Buschhausen wurden wir sehr freundlich empfangen.
Diese Aufstellung hatten wir in der U11 auch noch nicht gehabt. Jeder durfte mal dort spielen wo man wollte: mal Abwehr, mal Sturm oder wie Leonie im Tor.
Nach kleinen anfang schwierigkeiten, aber das sind wir ja gewohnt, hat alles sein gewohnten lauf genommen. Man sollte den Kopf heben und schauen wo die Mitspielerin steht
Aber alle drei Tore die in der ersten Halbzeit gefallen sind, war eins schöner als das andere. Amelie machte aus einer Ecke ein direktes Tor, Traumhaft.
In der zweiten Hälfte war man nun etwas aufmerksamer und man nutzte die schwächen oder Fehler des Gegners aus. Eis kalt erziehlten Annkathrin, Tamara, Amelie und Kira einen Treffer nach dem anderen.
Alle Mädels wollten nun Lea das letzte Meisterschafts Tor gönnen, man versuchte alles um sie an zu spielen (auch wen man das Tor selber machen konnte) aber leider war doch immer ein Bein einer Gegenspielerin dazwischen.
Am Ende 10:0 für die SuS Mädels die im Mittelkreis noch einmal das Meister Lied gesungen haben.
Es gab für die Mädels noch eine Pommes, leider wollte mit mir keiner teilen, nur Hannah hat sich eine klauen lassen
Tore: Amelie 4, Tamara 3, Annkathrin 2 und Kira 1
Glückwunsch Mädels zu so vielen Toren: Ihr habt die Saison mit + 201 Toren abgeschlossen
214:13 Toren Kann sich sehen lassen und 24 Siege ohne Punktverlust.
Nicht nur ich bin sehr Stolz auf euch, auch der gesamte Verein vom SuS Niederbonsfeld eure Eltern freuen sich mit euch.
Dem Gesamten Team ein ganz dickes Lob. MÄDELS IHR SEIT SUPER
Sonntag wird erstmal Gegrillt und dann steht das Spiel noch an gegen eure Muttis.
Dann haben wir noch 5 gemeinsame Turniere bevor wir uns alle verabschieden in die verdiente Sommer Pause


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 16.06.2012 | Top

   

SA 23.6.12 / Tag des Mädchenfussball
Torwart-Training am Mittwoch

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz