Spieltag 2.2.13

#1 von TrainAirC , 17.12.2012 19:20

U15 I - U17 evtl. FSP
e n t f ä l l t !!!

U15 II - Arm. Klosterhardt 1:0 (HZ 0:0)
Tor: LeonieJ

Rh.Bottrop - U11 1:4 (HZ 0:4)
Tore: JanaT(2) Sofia HannahK

..........................................................................................
MO 4.2.2013
U15 I - Rhenania Bottrop 1:0 (vorgezogen vom 9.2.13)

..........................................................................................
DI 5.2.2013
Schonnebeck - U15 II (vorgezogen vom 9.2.13)
Anstoss 17.45h SPIELABSAGE !!!
..........................................................................................
Und noch ne Info:

Wer beim Hallen-Event nicht dabei sein konnte , aber gerne eine Sporttasche noch bekommen möchte, diejenige muss mir ne Info zukommen lassen (Tel. oder SMS oder PM hier im Forum), wann sie das nächste Mal beim Training sein wird, dann bringe ich die Tasche mit

Allerdings: Voraussetzung ist, daß der Mannschaftskassenbeitrag entrichtet wurde , was aber bei den allermeisten mittlerweile der Fall ist.


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 04.02.2013 | Top

RE: Spieltag 2.2.13

#2 von LauraN , 28.01.2013 15:27

Laura ist vom 02.02.13 - 08.02.13 auf Klassenfahrt und kann also an allen Spielen, die in dieser Zeit stattfinden, nicht teilnehmen.

LauraN  
LauraN
Beiträge: 100
Registriert am: 08.09.2010


RE: Spieltag 2.2.13

#3 von Alessa , 28.01.2013 16:12

Ich bin ebenfalls vom 2.2. bis zum 8.2 auf Klassenfahrt und danach noch bis zum 12.2 im Urlaub! Nach Maastricht komme ich NICHT mit!!
LG, Alessa

Alessa  
Alessa
Beiträge: 10
Registriert am: 19.01.2012


RE: Spieltag 2.2.13

#4 von TrainAirC , 02.02.2013 12:37

Guter Rückrundenauftakt:

2 Spiele - 6 Punkte für die U11 und die U15 II.
Mal schauen, ob die U15 I am MO nachzieht
.......................................................................................
U 15 II - Arm.Klosterhardt 1:0 (0:0) / Fooocht
Der Kampf mit dem Wetter war heute schwieriger als mit dem Gegner. Es fing mit Nieselregen an und setzte sich dann über stärkeren Regen, der in Scheeregen wechselte bis es dann schlussendlich nur noch schneite weiter fort.
Aber zurück zum Spiel.
Leider mussten wir auf zahlreiche verletzte oder erkrankte Spielerinnen verzichten. Das einzig Positive daran war, dass nun heute die Mädels zum Einsatz kommen konnten die in dieser Saison noch wenig Spielpraxis gesammelt haben.
Alle haben heute dem Wetter und dem Gegner getrotzt und ihre Aufgabe gut gelöst. Nachdem der Gast in den ersten Minuten den höheren Spielanteil hatte kamen unsere Damen immer beser ins Spiel und hatten hier und da die ein oder andere Torchance die leider nicht genutzt wurde. Unser Geburtstagskind Lea hatte wenig zu tun und hielt ihren Kasten die ganzen 35 Minuten sauber in dem sie die wenigen Torchancen der Klosterhardter im Keim souverän erstickte.
So ging man mit einem 0:0 in die Kabinen um sich mit Tee zu wärmen.
In der ca. 55 Minute erlöste uns dann Leonie mit einem beherzten Schuss zum 1:0. der Gastgeber machte weiter Druck aber weitere Chancen konnten nicht genutzt werden. Klosterhardt warf dann noch mal alles nach Vorne aber unsere Abwehr hielt dem aufkommenden Druck stand so dass unsere Mädels beim Schlusspfiff verdiente 3 Punkte auf dem Konto verbuchen konnten.

Heute war so ein Tag an dem man sich Baldriantropfen für manche Eltern und eine Fussbodenheizung gewünscht hat.
.......................................................................................
Das nennt man wohl Heimstärke:

http://ergebnisdienst.fussball.de/heimau...5Aheimauswaerts

U15 I - Rhenania Bottrop 1:0 (0:0)
Ein unangenehm starker Gegner präsentierte sich heute im vorgezogenen Spiel mit den Mädels von Rhenania Bottrop, die klarmachten, daß sie keinesfalls die weite Reise antraten, um hier mal eben die Punkte abzuliefern.
Zahlreichen hochkarätigen Chancen für die Gäste standen nur wenige wirklich gefährliche Szenen für unsere Mädchen gegenüber. Das es am Ende trotzdem für drei Punkte reichte ist insbesondere Sophie (Libero) und Michelle im Tor zu verdanken. Die gegnerische Torfrau zeigte ebenfalls eine Glanzleistung und war nur durch diesen einen wunderschönen Freistosstreffer in der 50.Minute zu bezwingen.
Über den Sieg haben sich die Mädels insbesondere auch gefreut, da sie nun für 24 Stunden Höhenluft an der Tabellenführung schnuppern dürfen. Glückwunsch


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 05.02.2013 | Top

   

Spieltag 9.2.13 / Halle am 10.2.13
Spieltag 26.1.13

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz