Frauen-BZL, Saison 2012/13

#1 von TrainAirC , 11.01.2013 15:53

Daten nochmals bis Donnerstag vor dem jeweiligen Spieltag prüfen.
Dieser Link zeigt euch den aktuellen Spieltag an
http://ergebnisdienst.fussball.de/begegn...M22S1213W220684

...................................................................................................
Bezirksliga 1
Staffelleitung: Stephan Kahse Radstubenweg 20, 45472 Mülheim Tel. 0208/3074378, 0172/2558280 stephan_kahse@arcor.de
Mannschaften:

1. SV Gelb Weiß Hamborn (5.Platz in BZL Gr. 3)
2. TB Heißen II (Aufsteiger KK)
3. Tusem Essen
4. SV Bayer Wuppertal
5. TSV Fortuna Wuppertal II (Aufsteiger KK)
6. FC Karnap 07/27
7. FSV Vohwinkel Wuppertal
8. SuS Niederbonsfeld
9. SV Leithe 19/65
10. SG Hackenberg
11. SSV 07 Sudberg
12. SpVgg. Steele 03/09 (Aufsteiger KK)
13. FC Stoppenberg (Aufsteiger KK)
14. Gli Azzuri Oberhausen zg. 1.Absteiger
15. VFL Kupferdreh zg. 2.Absteiger


...................................................................................................
Auf- und Abstiegsregelung Frauen NRL, LL, BZL und KL Saison 2012/13
( unter Berücksichtigung der Reduzierung der Landesligen auf 2 Gruppen und der Aufstockung der Bezirksligen auf 4 Gruppen)

Niederrheinliga
Aufstieg in die Regionalliga-West
Grundsätzlich steigt der Meister der Niederrheinliga in die Regionalliga-West auf.
Verzichtet der Meister auf den Aufstieg rückt an seine Stelle der nächstplatzierte
und aufstiegsbereite Verein nach (bis maximal zum 3. Tabellenplatz der NRL).
Abstieg in die Landesliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich die 2 Mannschaften mit der geringsten
Punktzahl und Platzierung in die Landesliga ab. Beim Abstieg von 2 Mannschaften
aus der Regionalliga-West, steigen 4 Mannschaften, beim Abstieg von 3 Mannschaften
aus der Regionalliga-West, steigen 5 Mannschaften in die Landesliga ab.

Landesliga
Aufstieg in die Niederrheinliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich die drei Gruppensieger der Landesligagruppen
in die Niederrheinliga auf. Verzichtet der Gruppensieger auf den Aufstieg rückt an seine Stelle der nächstplatzierte und aufstiegsbereite Verein der Gruppe nach (bis maximal zum 3. Tabellenplatz ).
Abstieg in die Bezirksliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich16 Mannschaften in die Bezirksliga ab (Spielklassenoptimierung 2 Landesligen u. 4 Bezirksligen ab der Saison 2013/14). Bei erhöhtem Abstieg in die Landesliga erhöht sich der Abstieg in die Bezirksliga entsprechend.

Bezirksliga
Aufstieg in die Landesliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich die drei Gruppensieger der Bezirksligagruppen
in die Landesliga auf. Verzichtet der Gruppensieger auf den Aufstieg rückt an seine Stelle der nächstplatzierte
und aufstiegsbereite Verein der Gruppe nach (bis maximal zum 3. Tabellenplatz ).

Abstieg in die Kreisliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich je Gruppe 4 Mannschaften mit der geringsten Punktzahl
und Platzierung in die Kreisliga ab. Zusätzlich ermitteln die beiden 5.Letzten der 15er Gruppen 1 weiteren Absteiger mittels eines Entscheidungsspiels auf neutralem Platz. Bei einem erhöhten Abstieg in die Bezirksliga erhöht sich der Abstieg in die Kreisliga entsprechend.


Aufstieg in die Bezirksliga
Am Ende der Spielzeit steigen grundsätzlich 12 Mannschaften aus den Kreisligen in die Bezirksliga auf. Die Aufsteiger aus den Kreisligen sind unmittelbar nach dem letzten Spieltag dem Frauenfußballausschuss zu melden! Die Aufstiegsreglung ergibt entsprechend des Beschlusses des FFA vom 15.05.2012 wie folgt: KL Kreise 1/3 1 Aufsteiger
KL Kreise 2/14 1 Aufsteiger KL Kreis 5 1 Aufsteiger KL Kreis 6 1 Aufsteiger KL Kreis 7 1 Aufsteiger KL Kreis 8 2 Aufsteiger KL Kreis 9 1 Aufsteiger KL Kreis 11 2 Aufsteiger (wenn alle Kreisvereine im eigenen Kreis spielen) KL Kreis 12 KL Kreis 13 1 Aufsteiger (Relegation der beiden Kreismeister)* KL Kreis 4 KL Kreis 10 1 Aufsteiger (Relegation der beiden Kreismeister) Gesamt: 12 Aufsteiger Voraussetzung: Die Kr. 1 u.3 sowie 2 u.14 bilden jeweils zusammen 1 KL. Alle anderen Kreise spielen eine eigene KL: Sollten sich durch Zusammenschlüsse neue KL ergeben, muss der FFA eine neue Entscheidung treffen. Die Relegation wird in Hin- und Rückspielen gemäß Europapokal-Arithmetik entschieden. * Bei Zusammenschluss der beiden KL entfällt die Relegation.
Verzichtet der Gruppensieger auf den Aufstieg rückt an seine Stelle der nächstplatzierte
und aufstiegsbereite Verein der Gruppe nach (bis maximal zum 3. Tabellenplatz)
Zusätzliche Aufsteiger werden zur Vervollständigung der Bezirksligen wie folgt ermittelt:
Alle zweitplatzierten Kreisligavereine: Erzielte Punkte dividiert durch gespielte Spiele.
Bei Gleichheit, Tordifferenz dividiert durch gespielte Spiele.
Einzelheiten sind dem nachstehenden Zahlenspiegel zu entnehmen.
Bestand Abst. Aufst. : Abst. Aufst. Bestand
NRL aus RL: in RL: in LL: aus LL
14 0 -14- 1 -13- 2 -11- 3 14
14 1 -15- 1 -14- 3 -11- 3 14
14 2 -16- 1 -15- 4 -11- 3 14
14 3 -17- 1 -16- 5 11- 3 14
Bestand Abst. Aufst. Abst. Aufst. Bestand
LL aus NRL in NRL: in BL: aus BL
42 2 -44- 3 -41- 16 -25- 3 28
42 3 -45- 3 -42- 17 -25- 3 28
42 4 -46- 3 -43- 18 -25- 3 28
42 5 -47- 3 -44 19 -25- 3 28
Bestand Abst. Aufst. Abst. Aufst. Bestand
BL aus LL in LL in KL: aus KL:
44 16 -60- 3 -57- 13 -44- 12 56
44 17 -61- 3 -58- 14 -44- 12 56
44 18 -62- 3 -59- 15 -44- 12 56
44 19 -63- 3 -60- 16 -44- 12 56
Laut Meldung stehen als Absteiger aus der Bezirksliga bereits folgende Mannschaften fest: VfL Kupferdreh, TG Hilgen 04 II., GLI Azzuri Oberhausen, DJK Fort. Dilkrath II.

 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009


RE: Frauen-BZL, Saison 2012/13

#2 von TrainAirC , 28.03.2013 20:36

aus fussballgirls.de :

BZL. Gr.1
Montag, 01.04.2013--- 2. Osterfeiertag

SuS Niederbonsfeld - SV Leithe 19/65... 11:00
GW Hamborn - Tusem Essen... 12:30
SpVgg Steele 03/09 - TB Heißen II.... 15:00

Mittwoch, 03.04.2013

Tusem Essen - TB Heißen II.... 19:30

Ja dadurch das der FC Karnap seine Mannschaft zurückgezogen hat, ist eine kleine Verschiebung aufgetreten und wir haben es mit einem neuen Tabellenstand zu tun, deshalb sind die Spiele ab nun um so spannender. Niederbonsfeld und Leithe im oberen Drittel gesichert, geben sich die Ehre um Platz 4 zu kämpfen. Mit einem Heimsieg könnte Niederbonsfeld bis auf zwei Punkte an Leithe herankommen und hat noch ein Spiel weniger, was dann Platz 4 bedeuten könnte. Das wäre für Niederbonsfeld die bisher beste Platzierung seit ihrer BZL Zugehörigkeit. Tusem braucht einen Dreier um sich von Leithe auf Platz e absetzen zu können, dazu benötigt man die Punkte aus Hamborn. Hamborn ist jedoch unberechenbar, letztes Heimspiel ging gegen Bayer Wuppertal 1:2 verloren und dafür will man Revanche. Steele - Heißen II sollte eine klare Angelegenheit des Tabellenführers werden und die Punkte in Steele bleiben.

Mittwoch am 03.04 ist dann Tusem wieder dran, man erwartet Heißens II. Mannschaft auf eigenem Geläuf und will dieses Spiel für sich entscheiden aber Tusem hat zuletzt auch nicht immer überzeugt. Trotzdem traue ich den Mädels um Thomas Schmale einen Sieg gegen Heißen zu.


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 28.03.2013 | Top

   

Torschützinnen Damen I 2012/13
Neue Tabelle! nach Rückzug vom FC Karnap

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen