(Pokal)Spieltag 13.4.13

#1 von TrainAirC , 14.03.2013 19:42

GW Holten - U17 0:3
Tore: Julika(2) Lara

GSG Duisburg - U15 I 0:1
Tor: LauraD

TV Voerde - U15 II , Verlegung auf den 8.6.13

Hemdener SV - U13 0:15 Achtelfinale FVN-Pokal
Tore: ?

U15 III - BSV Gräfrath
Anstoss 11.15 Uhr
SPIELABSAGE !!!

U11 - SC Buschhausen 1:2
Tor: HannahK
........................................................................
Mittwoch 17.4.2013

SV Wanheim - U17 3:0
Anstoss 18.30h

U11 - SFN 1:4
Anstoss 17.00h

........................................................................
Zum Frühlingsauftakt gibt es mal wieder "Shoppen statt Training"

Wir fahren nun am [b]MO 22.4. um 17.40h
am Platz weg zum Schuhekaufen, usw. nach Essen.
Wir werden dabei auf neue im Laden vorrätige Ware (z.B. Fußballschuhe, Trainingsanzüge, usw) jeweils 40% Rabatt (NIKE-Artikel 25%) bekommen.
Der Händler wird seinen Ladenschluss extra für uns verlängern.

Alle Spielerinnen - U11 bis Frauen - die dabei mitmöchten, sollen sich nach Möglichkeit vorher (hier, per PM oder am Platz)
zur Mitfahrt anmelden
. Schliesslich müssen die Mitfahrgelegenheiten dafür geplant werden.
Natürlich müsst ihr dies auch mit den Eltern bereden und genügend Geld dabei haben.

Eltern, die uns begleiten würden, sind natürlich sehr willkommen - bitte auch hier melden (Transportkapazitäten).

Unabhängig davon findet für für alle Nicht-Mitfahrer Training statt




Einträge / Anmeldungen hierfür aber bitte nur in dem betreffenden Thread
........................................................................
Ab sofort bis zum 31.5.13 laufen mal wieder unsere SuS-Werbewochen.

Wer eine neue Spielerin wirbt, erhält einen 20 Euro - Einkaufs-Gutschein (bei einem Sporthändler in Essen), sofern die Spielerin sich bis zum 31.5.13 angemeldet hat.


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 18.04.2013 | Top

RE: (Pokal)Spieltag 13.4.13

#2 von TrainAirC , 13.04.2013 18:05

Heute waren wir recht erfolgreich
Siege für die U15 und die U17
Kantersieg für die U13er, die damit nun die Runde der letzten Acht erreicht haben
Wir wünschen uns nun ein Heimspiel ...
Nur die U11 konnte leider (erneut mit nur 7 Spielerinnen) nicht punkten

Spielberichte folgen - hoffentlich
...............................................................................................
GW Holten - SUS Niederbonsfeld 0:3 (0:2)
Nach einigen Spielabsagen stand nun das erste Rückrundenspiel, in dem es um Punkte ging, auf dem Programm. Diese Punkte wollten wir unbedingt mit nach Niederbonsfeld zurücknehmen, was uns auch gelang.
Unsere Abwehr stand diesmal absolut sicher und Lisa im Tor hatte einen ganz ruhigen Tag. Wir erspielten uns einigen Torchancen, von denen Julika und Lara mit einem fulminanten Fernschuss zwei für eine beruhigende 2:0 Pausenführung nutzen konnten.
Auch nach der Halbzeit das gleiche Bild. Die Abwehr spielte heute nahezu fehlerfrei und vorne wurde mit schönen Kombinationen versucht, Tore zu erzielen. Julika konnte mit ihrem 2. Treffer dann auch auf 3:0 erhöhen. Bei diesem Spielstand blieb es dann auch.
Ein absolut verdienter Sieg und die bisher beste Saisonleistung unserer Mädels.
Super und weiter so.
Zu erwähnen bleibt noch, dass sich Sarah L. in ihrem ersten Spiel für die U17 nahtlos ins Team eingefügt hat und eine wirklich gute Partie gespielt hat. Danke nochmal für Deine Unterstützung.

So toll gespielt haben: Lisa, Cathleen, Chrissi, Leandra, Sarah C., JuliaF, Lara, Julika, Caro, Bianca, Theresa und Sarah L.

Hemdener SV - SUS Niederbonsfeld 0:15 (0:7) FVN-Achtelfinale
Kurz und knapp:
In einer sehr einseitigen Partie hatte der Hemdener SV nicht die Spur einer Chance und wurde über die gesamte Spielzeit in der eigenen Spielhälfte gehalten.
Das erste Tor fiel bereits nach 20 Sekunden, es hätten weit mehr als 15 Tore fallen können, ja fast müssen.
Die mitgereisten Fans bekamen sehenswerte Spielzüge en masse zu sehen.

Besonders positive Dinge:
Es wurde hervorragend kombiniert und miteinander Fußball gespielt.
Es wurden viele Tore mit dem schwächeren Fuß erzielt, das freut mich ganz besonders !
Tamara, vielen lieben Dank, dass du dich in der zweiten Halbzeit in die Kiste gestellt und Lea die Chance gegeben hast, mal im Feld zu spielen, super !

Mädels, Topleistung, aber jetzt wird es in der nächsten Runde mit Sicherheit schwer !
Mit der heutigen Lauf- und Einsatzbereitschaft (neben der zweifelsohne vorhandenen fußballerischen Klasse) brauchen wir uns allerdings vor niemandem zu verstecken !
Weiter so und:
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin !!!

Torschützen:
Jana und Skrollan: 4 Tore
Leonie J: 3 Tore
Bhageshree: 2 Tore
Amelie und Hannah: 1 Tor
Leonie, der Schiedsrichter ist mit dem Zählen nicht mehr hinterher gekommen und hat uns ein Tor geklaut, welches ich dir abgezogen habe, ich denke, du kannst es verschmerzen ?!
Wenn nein, sprich mich beim nächsten Training an...
Dein Vater wird sich in jedem Fall freuen
..................................................................................................
SV Wanheim - U17 3:0 (0:0)
In der ersten Viertelstunde machten die Mädchen aus Wanheim mächtig Druck und wir konnten froh sein, diese Phase ohne Gegentor zu überstehen. Danach kamen wir immer besser ins Spiel und konnten das Spiel kontrollieren, ohne allerdings zwingende Torchancen zu erspielen. Leider ereilte uns dann eine Serien von Verletzungen, die dazu führte, dass zeitweise 4 angeschlagene Spielerinen auf den Bank saßen. Trotzdem gingen wir mit 0:0 in die Pause.
Dort wurde schnell klar, dass Leandra und Caro nicht weiterspielen können. Sarina,Chrissi und Helene kamen aber in der zweiten Halbzeit wieder zum Einsatz.
Als wir die Umstellungen eigentlich recht gut verkraftet hatten und unser erstes Tor in der Luft lag, konnten die Gegner vom Spielverlauf etwas glücklich in Führung gehen. Durch einen berechtigten Elfmeter konnte sie kurze Zeit später ihre Führung sogar ausbauen.
Unsere Mädels gaben aber nie auf und hatten durch zwei Distanzschüsse von Britta und einer schönen Einzelaktion von Helene noch die Chance ins Spiel zurück zu kommen. Leider ohne Erfolg. Kurz vor Schluß fiel dann noch das 0:3.

Vielen Dank an alle, dafür dass jeder (teilweise trotz Verletzung) alles gegeben hat. Ein besonderer Dank an die 4 U15er, die uns ausgeholfen haben und sich wirklich super in die Manschaft eingefügt haben. Erfreulicherweise kam Sofia in ihrem ersten Spiel nach ihrer schweren Verletzung diesmal ohne Blessuren vom Platz.

Kopf hoch Mädels, das Spiel schnell abhaken und wieder mit vollem Elan in die Partie am Samstag gegen Steele.

Gespielt haben: Lisa Sammy Luisa Leandra Caro Theresa JuliaF Bianca Britta Michelle Sophie Sofia Sarina Helene Chrissi


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 19.04.2013 | Top

   

(Pokal) Spieltag 18.5.2013
SuS-Werbewochen 2013

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz