U 17-1 : TSV Fortuna Wuppertal

#1 von JoHo , 27.04.2015 23:51

vorletzter (9.) Spieltag, 27.04.2015

U17-1 : TSV Fortuna Wuppertal
Endergebnis: 2 : 0


Um das Wichtigste gleich vorweg zu nehmen: Die MEISTERSCHAFT ist der U17-1 in der Kreisleistungsklasse nicht mehr zu nehmen!!!

Mit einer starken ersten und einer eher defensiv geprägten zweiten Halbzeit haben die SuS-Spielerinnen mit dem 2:0-Sieg alles klar gemacht und einer unglaublich starken Saison das erste Krönchen aufgesetzt.
Ein Punkt hätte schon genügt, um den Verfolger Königshardt bis zum letzten Spieltag am 02.05.15 auf Abstand zu halten. Aber die Spielerinnen haben - wie schon in der gesamten Hinrunde in der Kreisklasse und während der Rückrunde in der Kreisleistungsklasse - eisernen Siegeswillen gezeigt und in die Tat umgesetzt. Michelle Lenz erzielte schon in der 8. Minute nach einem hervorragenden Steilpass, den noch beinahe die Wuppertaler Torhüterin abgefangen hätte, nach einem atemberaubenden Sprint das 1:0. Danach war die Elf des SuS weiterhin überlegen und erspielte sich immer wieder gute Chancen. Aber ein zweites Tor wollte nicht fallen - auch Dank der guten Torfrau der Gäste. Das 2:0 erzielte Paulina Schwarz in der 35. Minute mit einem sehenswerten Distanzschuss, der wunderbar den Weg zwischen Querlatte und ausgestreckten Armen der Torhüterin fand.
In der Pause hatten sich die Wuppertalerinnen wohl einiges vorgenommen. Denn die Mannschaft kam deutlich stärker in die zweite Halbzeit. Sie kombinierten im Mittelfeld sehenswert und ließen die Bonsfelderinnen laufen. Die Gäste schufen aber dank einer starken läuferischen und Defensiv-Leistung des SuS nur wenige Torchancen; spätestens bei der sicheren Marie Krause im Bonsfelder Tor war Schluss.
In den letzten 10 Minuten kamen die Gastgeberinnen wieder einige Male gefährlich vor das gegnerische Tor, doch es fehlte dann die Kraft für das sichere Zuspiel und den zwingenden Abschluss.So blieb es beim deutlichen Endstand von 2:0.

Da war dann schon einmal eine kleine Meisterfeier fällig . . . auch wenn am letzten Spieltag, am nächsten Samstag, der stärkste Verfolger in Königshardt beim letzten Meisterschaftsspiel wartet; aber selbst bei einem Sieg gegen die SuS-Mädels bleibt der Tabellenzweite drei Punkte hinter den Meisterinnen zurück.

Und nach den erfolgreichen Punktspielen kann die U17-1 in den Qualifikationsspielen zur Niederrheinliga im Mai/Juni der Saison die zweite Krone aufsetzen. Es werden aus den Quali-Teams drei Vierergruppen gebildet, die in Hin- und Rückspielen ihre Gruppenplätze ausspielen. Die Gruppenersten und Gruppenzweiten sind direkt für die NRL qualifiziert.
Wenn's da genauso gut läuft, wie in der Liga ... bleibt es wohl nicht nur bei einer kleinen Feier.

JoHo  
JoHo
Beiträge: 27
Registriert am: 19.07.2013


   

Spieltag 2.5.2015
Familienfest des SUS-Niederbonsfeld am 25. April 2015

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz