Fazit der Hinrunde

#1 von Michael Lux , 15.12.2018 21:11

Mit einem sehr guten 3. Platz beenden wir die Hinrunde. Ohne unsere Beteiligung heute, kamen wir noch auf den dritten Platz. Mettmann trat nicht an bei uns heute und Überruhr gewann sehr überraschend in Frintrop und scheint sich gut verstärkt zu haben. Da wir die Punkte vom heutigen ausgefallenen Spiel noch bekommen , stehen wir auf Platz drei. Angesichts des kleinen Kaders, der Verletzung von Tammy und das unsere Hannah V nur alle zwei Wochen spielen kann, haben wir das Optimum erreicht. Lankern und Fortuna Wuppertal sind einfach zu stark. Einzig die heftige Niederlage gegen Frintrop zuhause, war vermeidbar. Unsere Personalprobleme kompensierten wir durch die Hilfe von Nele und Kira aus der Damen 2. Die Entwicklung speziell nach den Herbstferien war schön anzusehen. Das Team wuchs zusammen und schwierige Spiele wurden gewonnen. Auch da unser Team es gelernt hat körperbetont zu spielen. Zwei Gelbe Karten und eine Zeitstrafe, die sich Lisa und Alina schwesterlich teilen, bezeugen dies. Einen nicht unwesentlichen Teil haben unsere neuen Mädels Kati, Sandra und Jana dazu beigetragen, die sich nahtlos einfügten. Die meisten Treffer erzielten Kati (10) Alina und Sofia mit jeweils 7 Toren. Ebenfalls sehr wichtig die Unterstützung unserer Eltern. Der nicht unerhebliche Ausfall von Tammy wurde vom Team kompensiert, als Capitano glänzte die "Mutter der Kompanie" Josie, die das Team weiterhin sehr gut anführte.
Lara im Tor ist über jeden Zweifel erhaben und in ihren Leistungen sehr stabil und immens wichtig für ihr Team.
Josie ein sehr guter Leader in ihren defensiven Aktionen um einiges härter geworden. Sehr erfahrene Spielerin.
Hannah V ein Bollwerk hinten und fehlt jedes Mal sehr in der Defensive mit ihrer Physis.
Ricci in der Form ihres Lebens unglaubliches Pensum im Moment, unbezwingbar und sehr abgeklärt.
Lisa spielerisch stark verbessert und auf der 6 bestens plaziert. In der internen Fairnesstabelle weit hinten unser Raubein.
Hannah K bis letzte Woche gesundheitlich stabil und ebenfalls stabil in ihren sehr guten Leistungen auf allen Positionen.
Tammy bis zu ihrem Ausfall sehr stark und torgefährlich. Tammy fehlt an allen Ecken und Enden im Team.
Sandra bissig ,spielstark und unermüdlich. Klein aber oho, passt da am besten. Ganz stark bis jetzt unsere Koppo.
Jana körperlich sehr stark, sehr stabil und immens wichtig in der Offensive. Hat sich prima eingelebt in der U19 und sehr mannschaftsdienlich.
Kati torgefährlich, schnell, wendig und Teamplayerin. Passt sehr gut in unser Team und ist nicht mehr weg zu denken.
Laura B spielt endlich wieder sehr stabil, musste Verletzungen wegstecken und blüht im Mittelfeld richtig gut auf mit ihrer Technik.
Alina sehr mannschaftsdienlich, geht in die Abwehr bei Notstand, weiterhin torgefährlich und setzt ihre Physis im Sinne der Mannschaft ein.
Sofia ist momentan ein richtiger Killer und trifft aus allen Lagen und überrascht uns alle im Moment. Weiter so Nr.20.
Morgen geht es zur Hallenmeisterschaft und das ohne Druck und mit Spass an der Sache.
Klasse Teamleistung Mädels.


Michael Lux  
Michael Lux
Beiträge: 80
Registriert am: 14.06.2016

zuletzt bearbeitet 15.12.2018 | Top

   

Testspiel Rather SV 9.2.19
Sportfreunde 07 8.12.2018

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz