Spieltag 6.11.10

#1 von TrainAirC , 20.08.2010 07:56

U17 - SV Oberbilk 11:3
Tore: Nadine(8) RamonaH Mayra(2)

MITTWOCH 10.11.10
TSV Urdenbach - U17 0:4 (HZ 0:1)

Tore: Nadine(3) Melli
.....................
[b]U15 - Steele09 5:1

Tore: Kinga(2) Sammy Leandra JuliaM
....................
U13 I - Adler Frintrop M-spiel - wird verlegt werden auf: MO 8.11.10

Union W`tal - U13 2:7(FVN-Pokal)
Tore: folgen

MONTAG 8.11.10
U13 I - Adler Frintrop

Treff: 17.00h
Anstoss: 18.00h

Aufgebot: kpl. Jg 98

...................
U11 spielfrei

Mittwoch den 10.11 haben wir ein U11-Freundschaftsspiel bei TuS Helene.
Anstoss ist um 18:00 Uhr
Treff: 16:30 Uhr
Zusagen: Leonie, Annkathrin, Maren, Berenice, Jana, Kora, Sofia, Bagheshree und Lea
Sandra ?????

Absagen wegen einer Schulveranstaltung: Brianna, Tamara und Elena.


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 10.11.2010 | Top

RE: Spieltag 6.11.10

#2 von Ryanair , 29.10.2010 15:06

Hallo Christian.
Hat die U13 II kein Pokalspiel? Wenn nein, können wir nicht mit der U13 II das Pokalspiel machen und mit der U13 I am Samstag nach Frintrop fahren. Auf die Samstags-Termine haben sich alle eingestellt, am Montag bekommen wir möglicherweise nicht einmal eine Mannschaft zusammen (Laura hat z.B. montags nie Zeit).

Rainer

 
Ryanair
Beiträge: 457
Registriert am: 09.04.2010


RE: Spieltag 6.11.10

#3 von TrainAirC , 29.10.2010 15:16

jeder Verein hat nur eine Mannschaft im Pokal. Hat man mehrere ist es eine gute Gelegenmheit aus beiden das stärkste (Pokal)team zu formen.
Allerdings hatten wir den gleichen Gedanken verfolgt und hätten die U13 II spielen lassen.
Aber: Adler hat ja auch Pokal und M-Spiel an diesem Tag.
Deshalb musste verlegt werden.

 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009


RE: Spieltag 6.11.10

#4 von TrainAirC , 03.11.2010 18:58

hier gehts weiter ...

U17-Aufgebot im U17-Thread

 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009


RE: Spieltag 6.11.10

#5 von Darja , 06.11.2010 13:03

Union Wuppertal - SuS Niederbonsfeld U13 2:7 (0:4) von ds

Der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze....Vor Spielbeginn spürte man noch die Angst, gegen den hohen Favoriten Wuppertal unter zu gehen. Bei Anpfiff waren dann aber alle Ängste beseitigt und der SuS legte los wie die Feuerwehr. Michelle hatte kaum was zu tun, hinten hielten Sophie, Michelle M und Britta dicht, im Mittelfeld wirbelte Luisa und vorne bereiteten Theresa und Laura, später aber auch Helene und Ludi, den gegnerischen Verteidigern ernsthafte Probleme. So ließ auch das 0:1 nicht lange auf sich warten...Nach einer scharf hereingegebenen Ecke von Theresa, musste Britta nur noch einschieben. Dann folgte ein Tor dem anderen. Klasse Flanke von Theresa, die Laura perfekt verwandelte. Kurz darauf erzielte Laura das 0:3 nach einer Ecke (erneut) von Theresa.
Aber Theresa sollte nicht nur fleißig Scorer-Punkte sammeln, sondern erzielte das 0:4 selbst. Chancen für den Gegner sprangen nur über die stark spielende Kapitänin der Wuppertalerinnen heraus.

Nach der Halbzeit war der SuS hungrig auf mehr. Schließlich war ein 0:4 Vorsprung nicht sicher genug. So verwandelte Britta eine erneut hereingegebene Ecke von Theresa zum 0:5, ehe Wuppertal auf 1:5 verkürzen konnte. Hieß es jetzt zittern und hoffen, dass das Spiel nicht doch noch kippt? Nein! Theresa, heute an 6 von 7 Toren beteiligt, stand ganz alleine vor dem gegnerischen Torwart und netzte ganz cool ein. 1:6 !. Das Spiel war also 10 Minuten vor Schluss dann doch entschieden. Wuppertal erzielte noch das 2:6, ehe Luisa mit einem Alleingang ganz allein vor dem Tor einschoss. ENDSTAND 2:7

Insgesamt war es eine hervorragende Partie von dem U13 Mix , so gesagt "ganz großes Kino" , wunderschöne Kombinationen..einfach WOW ;-) Weiter so Mädels!


Tore:
0:1 Britta
0:2 Laura
0:3 Laura
0:4 Theresa
HALBZEIT
0:5 Britta
1:5
1:6 Theresa
2:6
2:7 Luisa

Union Wuppertal - U13 2:7 (0:4) (FVN-Pokal) von rl

Heute gab es eine Premiere zu feiern: das erste Mal spielten heute Spielerinnen der beiden U13 Teams in einem Pflichtspiel zusammen, und das äußerst erfolgreich. Es gab nämlich einen verdienten 7:2-Sieg zu feiern. Schon nach wenigen Minuten war es Britta, die nach einer scharfen Ecke von Theresa die Unsicherheit in der Wuppertaler Abwehr ausnutzte und zum 1:0 abstaubte. Aus ähnlichen Situationen (Flanken und Eckbälle) entstanden weitere Großchanchen für unsere Mädchen, und auch Tore durch Laura und Theresa, so dass es zur Halbzeit schon 4:0 stand. MichelleL im Tor hatte bis dahin nur eine echte Prüfung zu überstehen, da MichelleM und Sophie konsequent und kompromisslos in der Abwehr zu Werke gingen. In der zweiten Halbzeit war es wieder Britta, wieder nach einem Eckball, die einnetzte. Doch plötzlich erwachte der Widerstand der Wuppertalerinnen. Sie stellten um und setzten ihre mit Abstand beste Spielerin im Tor ein. Und schon hatte Michelle mehr zu tun und musste auch zweimal hinter sich greifen. Gleichzeitig blieben aber auch wir gefährlich und konnten durch Luisa und Theresa noch zwei 1:1-Situationen erfolgreich abschließen.
Insgesamt war es eine überzeugende Leistung der Mädchen von der Kohlenstraße, wobei vor allem Theresa als Vorbereiterin und Torschützin glänzte. Doch ein Sieg wird immer von der ganzen Mannschaft erspielt und so gilt das Lob auch den beiden Michelles, Sophie, Laura, Britta, Luisa, Ludi und Helene.


Darja  
Darja
Beiträge: 58
Registriert am: 05.08.2009

zuletzt bearbeitet 06.11.2010 | Top

RE: Spieltag 6.11.10

#6 von TrainAirC , 06.11.2010 17:10

U15 - Steele09 5:1 (HZ 2:1) von mk

Mal wieder Glück mit dem Wetter gehabt, pünklich zum Spielanpiff hörte der Regen auf . Heute begannen wir mal sehr Offensive, mit 3 Stürmerinnen und nur zwei Abwehrspielerinnen. Schnell gingen die Mädels vom SuS in Führung. In der 2 Spielminute setzte sich Kinga gegen 2 Abwehrspielerinnen von Essen-Steele durch und bezwang auch die Torhüterin. Leider vergaben die Mädels zu viele möglichkeiten , so das man in der 20 Minute den Ausgleich erstmal hinnehmen mussten. Aber die Mädels ließen sich nicht beirren und kamen 1 Minute vor der Pause doch noch zum verdienten 2-1. Tor von Julia.
Nach dem leckeren Pausen Tee, danke Ralf, Stürmten die SuS Mädels richtig los. Spielten gut über die Flügel, gaben kein Ball verloren. Nach einem Faulspiel schnappte Sammy sich die Kugel und Hämmerte den Ball unhaltbar für die Torhüterin in der rechten oberen Ecke 3-1 .
Leandra und Kinga erhöhten in der 60 und 62 Minute zum verdienten 5-1 Sieg.
Die Mädels aus Steele konnten sich bei ihrer Torhüterin bedanken das sie nicht höher verloren haben. Es spielten für den SuS: Lisa im Tor, Sammy, Sarah, Bianca, Julia, Kinga, Aylin, Sarina, Annika und Leandra.
Wir haben heute ein richtig gutes Spiel von euch gesehen, Mädels. Nächste Woche gegen Karnap weiterso

 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009


RE: Spieltag 6.11.10

#7 von TrainAirC , 06.11.2010 17:22

U17 - SV Oberbilk 11:3 (HZ 6:2)

Fast ein Handballergebnis gab es heute bei der U17. Aber dabei auch ein gutes Spiel der U17! Klare Feldüberlegenheit über 80 Minuten, was ja auch das Ergebnis schon in etwa ausdrückt. Nadine macht tatsächlich 8 Buden und war heute durch die gegnerische Defensive einfach nicht zu halten. RamonaH mit kompromisslos verwandeltem Strafstoss , sowie Mayra mit 2 Treffern - der zweite war dabei ein direkt verwandelter Eckstoss! - konnten sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen. Melli (2.Spitze) , viel unterwegs, war an 3 Toren als Vorbereiterin beteiligt. Im Mittelfeld ackerten Nici und A-Reeya, später im Wechsel mit Angi und Isabell. Mayra als 6er vor der Defensivreihe mit Caro, Angi (später Nici) und RamonaW; und Sarah machte als "10er" ebenfalls wiederum ein sehr gutes Spiel, war nur etwas unglücklich, daß ihr heute ein Treffer versagt blieb. Wie souverän RamonaH die Position der "letzten Frau" verrichtet, sah man dann in den 20 Minuten wo sie in die Offensivreihe rückte und es prompt kleine und grössere Feuerstellen vor dem von Maddi gehüteten Tor gab (und letztlich auch 2 der 3 Gegentore).

Mittoch gilt es nun in Urdenbach weitere 3 Punkte einzusammeln ...


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 06.11.2010 | Top

RE: Spieltag 6.11.10

#8 von TrainAirC , 11.11.2010 12:05

TSV Urdenbach - U17 0:4 (HZ 0:1)

Bei Dunkelheit und kräftigem Nieselwetter war allen klar: der Herbst ist da. Also keine wirklich schönen Rahmenbedingungen - und leider auch kein wirklich schönes Spiel. Die bislang schlechteste Saisonleistung reichte aber definitiv zu jedem Zeitpunkt gegen einen spielerisch doch relativ schwachen Gegner aus, um 3 Punkte mitzunehmen. Nun sah der Gast allerdings ebenfalls spielerisch schlecht aus, was offensichtlich am rutschigen Kunstrasenbelag, aber auch an der hohen Laufbereitschaft der TSV-Mädchen lag. Es gelang uns kaum mal ein wirkliches Kombinationsspiel aufzuziehen. Passend dazu habe ich auch noch kein Spiel gesehen, in dem so viele Spielerinnen angeschossen wurden, mal von uns, mal vom Gegner.
Nach 20 Minuten waren die Bonsfelder Mädchen aber soweit, daß die Feldüberlegenheit auch in Tore umgesetzt werden konnte: Hereingabe von rechts, Lupfer von Nadine über die Torfrau und es steht (endlich ) 0:1. HZ
In Hälfte 2 wird es aber langsam besser. Nun werden viele Chancen herausgespielt, wobei Nadine nach feinem Zuspiel von Melli in Minute 65 das 0:2 erzielt. In Minute 70 erzielt Melli nach dem 2. strafstoßwürdigem Foulspiel das 0:3 per Foulelfmeter. Nadine erhöht kurz vor Schluss auf 0:4.
Bei allen Spielerinnen war deutlich das Bemühen zu erkennen heute die Punkte mitzunehmen, besonders gute Leistungen zeigten die beiden Youngsters Luisa und Christina!
Am SO müssen wir beim FCT ein Schippchen drauflegen ...

 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009


   

Bitte "Augen auf" !

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz