Sportfreunde 07 : SuS So sah es der Gegner

#1 von pebbles , 21.08.2009 08:19

Nach einer misslungenen Generlaprobe (0-2 am Dienstag) folgt eine gelungen Premiere! Am Sonntag Mittag gewann unsere zweite Senioren Mannschaft bei hochsommerlichen Temperaturen mit 4-2 gegen SUS Niederbonsfeld II. Mit diesem Sieg feierte unsere Elf einen gelungenen Saisonstart gegen den Vorjahres Dritten unserer Gruppe der mit einer stark veränderten Truppe zur Veronikastr anreisste ohne jedoch schwächer als im Vorjahr zu sein.

Nach 22 Minuten stand es bereits 2-2. 07 ging schnell nach 5 Minuten durch Daniel (van de) Ette(ren) in Führung doch die 07 Abwehr zeigte sich gnädig und stand 2 mal spalier als Bonsfeld durch unsere Hintermannschaft spazierte und per Doppelschlag in Führung ging. Den Ausgleich erzielte Martin (seine Modder) Lam der einen Seitfallzieher der unmöglichen Art von Dennis "Zisselmann" Spitzer im Nachschuss nur noch über die Linie drücken musste.

In der Folge entwickelte sich in einer hart geführten Partie eine wahre Hitze- und Kampfschlacht. Das Spielentscheidende Duell des Tages fand im Mittelfeld zwischen Bonsfelds Spielführer "Paddy" und 07 Mittelfeldspieler Tobias Bubi Totzek statt. Beide Akteure machten eine riesen Partie und schenken sich als direkte Gegenspieler keinen Zentimeter, allerdings ging unser Bubi/Totti als Sieger dieses Duells hervor da er es war der im zweiten Durchgang zwei super starke und schöne Tore erzielte.

Nach dem Spielende war die Freude im 07 Lager riesengroß da man einen "großen" aus der Gruppe geschlagen hatte, womit nach der durchwachsenen Vorbereitung nicht zu rechnen war. Eine tolle Mannschaftsleistung wo alle genannt werden müssten, da jeder in gelb sich für die Mannschaft zerissen hat.


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Bertold Brecht

 
pebbles
Beiträge: 361
Registriert am: 14.07.2009


   


SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen