Samstag,15.01.2011 SuS Niederbonsfeld - Essener SG 99/06

#1 von Wegato82 , 11.01.2011 16:18

Am Samstag den 15.01.2011 findet das Nachholspiel vom 12.12.10 gegen ESG 99/06 statt.....

Treffpunkt: 14.00 Uhr ???

Anstoß: 15.00 Uhr

Wir wünschen euch viel Glück!!!


Wegato82  
Wegato82
Beiträge: 447
Registriert am: 18.07.2009

zuletzt bearbeitet 11.01.2011 | Top

RE: Samstag,15.01.2011 SuS Niederbonsfeld - Essener SG 99/06

#2 von Wegato82 , 16.01.2011 15:00

Das Spiel hat der SuS mit 3:2 gewonnen...

Wer waren die Torschützen???


Wegato82  
Wegato82
Beiträge: 447
Registriert am: 18.07.2009

zuletzt bearbeitet 17.01.2011 | Top

RE: Samstag,15.01.2011 SuS Niederbonsfeld - Essener SG 99/06

#3 von pebbles , 16.01.2011 17:04

Sorry hab mich im fussball.de vertippt.
Natürlich hat der SuS Niederbonsfeld 3:2 gewonnen.
Im fussball.de ist das Ergebnis schon korrigiert, dauert aber ein wenig
da noch vom Staffelleiter geprüft wird.
Sorry, Steffi


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Bertold Brecht

 
pebbles
Beiträge: 361
Registriert am: 14.07.2009


RE: Samstag,15.01.2011 SuS Niederbonsfeld - Essener SG 99/06

#4 von Wegato82 , 17.01.2011 06:44

Alles klar...hatte das Ergebnis nämlich aus Fußball.de
dann warte ich noch auf die Torschützen,
damit ich es an die WAZ weiterleiten kann....


Wegato82  
Wegato82
Beiträge: 447
Registriert am: 18.07.2009

zuletzt bearbeitet 17.01.2011 | Top

RE: Samstag,15.01.2011 SuS Niederbonsfeld - Essener SG 99/06

#5 von Wegato82 , 17.01.2011 11:16

SuS - ESG 3:2

#1 von Coach 04 , Heute 10:22

Im Nachholspiel traf der SuS auf den Spitzenreiter der Gruppe. Nachdem im letzten Spiel vor der großen Winterpause der Tabellenführer geschlagen werden konnte, schlugen die Blauen erneut zu und bezwangen in einem ausgeglichenen Spiel den Tabellenprimus, diesmal die ESG.Man merkte beiden Teams die lange trainingsfreie Zeit an.Kaum gelungene Ballstaffeten und wenig Spielfluß.Beide Mannschaften suchten ihren Rhythmus ohne ihn jedoch zu finden. So gab es lediglich 2 Aufreger in der 1.Halbzeit, einen Pfostenschuß der Gäste und ein knapp am Tor verzogener Schuß von Rene Bien.
In der 2.Halbzeit nahm das Spiel dann fahrt auf und der Gast kam immer besser ins Spiel.Wieder Glück für den SuS denn die Gäste die jetzt zu Chancen kamen hatte ihre Grösste in der 55min. doch diesmal rettete die Latte.Die Gäste machten weiter Druck und kamen folgerichtig zur 1:0 Führung.
Man konnte den Eindruck gewinnen das die Jungs vom SuS die Rückschlag nicht kontern könnten und der Spitzenreiter wähnte sich auf der Spur des Sieges.
Der überragende Vinzent Angerstein demonstrierte durch unermüdlichen Einsatz das hier nichts verloren war und trieb die Mannschaft an. Aus heiterem Himmel dann der Ausgleich durch Rene Bien mit einem 35 Meter Hammer der wie der Blitz im Tor von ESG zum Ausgleich einschlug.Jetzt nahm das Spiel richtig Fahrt auf und es ging rauf und runter.
Der bis dahin enttäuschende Falk Bachmann in seiner besten Aktion als 2 ESG Spieler den Ball vertändelten und Falk die Situation erkannte,störte,Zweikampf gewann, noch einen Spieler ausspielt, dann überlegt am Torwart vorbei ging und die Führung zum 2:1 durch Rene Bien glänzend vorbereitete.
ESG gab nicht auf und schlug zurück.Nach Unaufmerksamkeiten bei einer Ecke der Ausgleich.2:2.
Doch das störte den Sus nicht man wollte den Sieg und in der 90.min. war es soweit.Wieder Rene Bien zum 3:2 Siegtreffer


Wegato82  
Wegato82
Beiträge: 447
Registriert am: 18.07.2009


   

Mittwoch,02.02.2011 SuS - SV Teutonia Überruhr 1920 E.V.
Platzsperre aufgehoben

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz