Spieltag 12.2.11

#1 von TrainAirC , 23.01.2011 16:37

Hilden-Ost - U11 2:4
Tore: JanaS(3) Baghi
.......................................
Adler Fintrop - U13 II
SPIELAUSFALL !!
.......................................
U15 - SF Altenessen entfällt !

Stattdessen:
Unser Meisterschaftsspiel kann leider nicht ausgetragen werden.
Aus diesem grunde habe ich für den 12.02 ein Freundschaftsspiel angenommen.
Gegner wir der FC Britannia 08 Solingen sein.

Treff: 9.30 Uhr
Anstoss: 11.00 Uhr in Solingen Das FREUNDSCHAFTSSPIEL entfällt leider ebenfalls !!!
.......................................
Sonntag 13.2.11

U17 - SuS Niederbonsfeld I 4:3 (HZ 0:1)
Tore: Nadine(3) Angi & Lea Helen u. Marie


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 13.02.2011 | Top

RE: Spieltag 12.2.11

#2 von TrainAirC , 09.02.2011 19:10

aktuelle Infos zum U17-Spiel jetzt im U17-Thread !


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 09.02.2011 | Top

RE: Spieltag 12.2.11

#3 von grunz , 13.02.2011 17:25

SIIIIIEEEEEEEEGGGGG :D:D:D:D:DD:D:D:D

grunz  
grunz
Beiträge: 81
Registriert am: 05.08.2009


RE: Spieltag 12.2.11

#4 von TrainAirC , 14.02.2011 13:16

so sah Hilden-Ost den 4:2 Sieg unserer U11-Mädchen:

12.02.2011 SV Hilden-Ost - SuS Niederbonsfeld 2:4

In den ersten Minuten dieser Partie schienen einige Mädels auf dem Platz noch gar nicht angekommen zu sein und so ging der SuS Niederbonsfeld bereits in der 2. Minute nach einem etwas verunglückten Abschlag mit 1:0 in Führung. Gentiana konnte jedoch rasch nach einem schnellen Vorstoß zum 1:1 ausgleichen. Aber wer dachte das jetzt ein Ruck durch das Hildener Team ging, sah sich getäuscht und der Gegner konnte immer wieder Druck auf unser Tor machen. Unglücklich fiel dann auch wieder der zweite Treffer für Niederbonsfeld, obwohl nach einem Eckball der kurze Pfosten abgedeckt war, fand der Ball irgendwie doch den Weg ins Tor. 1:2 und mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Wiederbeginn wurde endlich der Kampf angenommen und es wurde versucht ein vernünftiges Spiel aufzubauen. Durch die Offensivbewegung entstanden aber auch manchmal Räume und Konter für die Niederbonsfelder und so wurde auch eine Chance zum 3:1 genutzt. Die Mädels bedrängten nun endlich mehr das gegnerisch Tor, wobei die Niederbonsfelder immer wieder brandgefährlich vor unserem Tor auftauchten - endlich mal ein offener Schlagabtausch. Gentiana wurde dann doch endlich mit einem gewaltigen Weitschuss zum 2:3 belohnt. Es folgten nun mehere Angriffe von uns und der Ausgleich war nahe. Leider gab die Torfrau aus Niederbonsfeld alles um den Sieg zu retten. Der letzte Angriff für Niederbonsfeld endete dann mit dem endgültigen Siegtreffer zum 4:2 für Niederbonsfeld, der Endstand.
Es war ein sehr spannendes und torreiches Spiel. Toll, dass die Mädels nie aufsteckten und immer wieder ins Spiel zurück fanden. Die Niederbonsfelder haben eindrucksvoll bewiesen, dass Ihr gutes Ergebnis aus der Vorwoche in Wuppertal kein Zufallsprodukt war.

... und dies war Rainer`s Bericht zum Spiel:

Die U11 hat den zweiten Sieg im neuen Jahr eingefahren. Mit einer überzeugenden Leistung wurde im Spitzenspiel der derzeitige Tabellendritte Hilden-Ost mit 4:2 bezwungen.
Gleich in den ersten Minuten legten unsere Mädchen richtig los und kamen zu mehreren Eckbällen und Schussgelegenheiten. Das erste Tor fiel dann, als Jana einen etwas verunglückten Abschlag der generischen Torfrau direkt aufnahm, diese auf dem falschen Fuß erwischte und daher einnetzte. Auch danach sahen wir die meiste Zeit ein Spiel auf ein Tor, bis wir plötzlich bei einem Konter kalt überrascht wurden. Die alles überragende Hildenerin konnte Bagheshree überspielen, zog in die Mitte und traf an Maren vorbei zum Ausgleich. Unsere Mädchen antworteten mit wütenden Angriffen. Jana traf den Pfosten, Bagheshree zielte knapp vorbei. Die Führung gelang uns dann aber wieder mit etwas Glück. Ein von Bagheshree scharf und flach an den kurzen Pfosten gezogener Eckball fand irgendwie den Ball ins Tor. Hilden hatte nur noch eine weitere Torchance, die Maren aber zunichte machte.
Nach der Halbzeit versuchte Hilden, Druck zu machen, aber vor allem Tamara und Brianna konnten immer wieder ein Bein dazwischen bringen und ließen kaum Torchancnen zu. Was die beiden, sowie Lea und Elena nicht vom Tor weghalten konnten, lief Bagheshree routiniert ab, Maren hatte fast nichts zu tun. Stattdessen kamen wir durch Jana und Leonie immer wieder zu gefährlichen Kontern. Einen davon schloss Jana souverän ab. Kurz danach hätte sie den Sack zumachen können, aber erst hielt die Hildener Torfrau prima und dann semmelte Jana den Abpraller knapp über das Tor. Kurz danach dann der Anschluss durch Hilden. Diesen fulminanten Schuss konnte Maren nicht halten. Kurzzeitig gerieten unsere Mädchen etwas durcheinander, und das Spiel wogte hin und her. Die Hildenerinnen konnten eine 1:1 Torchance nicht verwerten, Brianna traf den Außenpfosten. Erst drei Minuten vor Schluss verwandelte Jana zum erlösenden 4:2. Hilden versuchte es noch einmal mit einem Weitschuß, doch Maren hielt.
Insgesamt ein verdienter Sieg unserer U11, auch wenn die zweite Halbzeit sehr ausgeglichen war.
Vielen Dank auch an die Hildener Spielerinnen und Betreuer für einen angenehmen Samstag Vormittag.


 
TrainAirC
Beiträge: 3.552
Registriert am: 20.07.2009

zuletzt bearbeitet 14.02.2011 | Top

   

Sonntag kommt der TW des Vfl Bochum zum SuS

SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz